Klientenstimmen

Hier erfahren Sie einige Geschichten meiner Klientinnen und Klienten. Warum sie zu mir kommen, welche Weichen sie durch die Arbeit mit mir umstellen und was sie dadurch in ihrem Leben grundlegend verändern:

Weitere Geschichten lesen Sie auch auf meinem jameda Profil.

Als ich das erste Mal zu Anne Pascale kam, war ich körperlich ziemlich angeschlagen, hatte unter anderem eine Nierenbecken- und Herzmuskelentzündung hinter mir und war im Allgemeinen sehr angespannt. Durch die Behandlung habe ich begriffen, dass ich mir über einen langen Zeitraum Techniken angeeignet hatte, durch die ich Schmerzen und Gefühle jeglicher Art ausblenden konnte. Dies kostete mich viel Kraft und obwohl ich so irgendwie weiter funktionieren konnte, verlor ich nach und nach die Verbindung zu meinem Körper und den Zugang zu meinen inneren Gefühlen und Wünschen. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen hat mich Anne Pascale gelockt und herausgefordert und ich habe wieder neu gelernt, auf meinen Körper zu hören, diesen zu spüren und ernst zu nehmen. Heute bin ich frei von Schmerzen, weiß mich viel besser zu entspannen und habe neue Ideen, die ich nun verfolge.

Marketing, 35 Jahre

 

Anne Pascale ist eine sehr angenehme, zugewandte, humorvolle Person. Ich kannte die Grinberg Methode bereits und bin ihr durch Zufall begegnet. Ohne ihre praktische Arbeit zu kennen, habe ich Anne Pascale sofort vertraut und sie an Freundinnen weiter empfohlen. Als ich dann später wegen körperlicher Spannungen und auch dem Thema Mut selbst zu ihr gegangen bin, hat sich mein Eindruck bestätigt. Anne Pascale arbeitet mit einer großen Natürlichkeit und Geduld. Es fällt mir leicht, bei ihr loszulassen und ich fühle mich so angenommen, wie ich gerade bin. Dadurch konnte ich mich ausschließlich auf den Prozess konzentrieren und fühlte mich gut und sicher begleitet. Das ist sehr wohltuend. Am Ende des Prozesses konnte ich zu meiner neuen Beziehung komplett „ja“ sagen, lebe inzwischen mit meinem Partner und unserem Sohn zusammen und es geht uns sehr gut.

Lehrerin, 36 Jahre

 

Es hat mich etwas Mut und Überwindung gekostet, den ersten Schritt zu machen und hin zu gehen, denn ich wusste nicht, was mich erwarten würde. Doch mit dem ersten Händedruck von Anne Pascale hatte ich sofort Vertrauen gefasst und fühlte mich in Sicherheit. Das Training hat mir einen neuen Zugang zu meinem Körper geschaffen und mein Bewusstsein erweitert. Ich merkte auf einmal, wo ich genau anspanne und wie ich mir wieder Raum durch Atmung und Loslassen verschaffe. Das klingt eigentlich banal – ist es aber überhaupt nicht. Da ich unter einer Panikstörung leide und regelmäßig Angstattacken bekomme, verliere ich schnell die Kontrolle über meinen Atem und über Spannung in meinem Körper. Durch Anne habe ich gelernt, solche Gefühle zuzulassen und ihnen Raum zu geben. Zu spüren, dass ich in der Lage bin, in solchen Momenten nicht die Kontrolle zu verlieren und das alles über das Loslassen. Zudem konnte sie meine rechte Körperhälfte aus einer permanenten Überspannung bringen, die sich vorher beim Singen negativ auf meine Stimmbänder ausgewirkte. Ein weiterer Teil unserer Arbeit war die Vor- und Nachbereitung einer Stimmband-OP. Durch das Training konnte ich mich bewusst auf meine Operation einlassen und meinen Körper optimal vorbereiten. Die Technik half mir kurz vor der OP mich auf alles total ruhig und entspannt einzulassen. Nach der OP konnte ich durch Anne Restspannungen die durch den Eingriff entstanden waren abbauen, sodass eine optimale Heilung stattfinden konnte. Ich möchte die Erfahrungen nicht mehr missen und gehe seitdem entspannter und mit mehr Selbstbewusstsein durchs Leben!

Sängerin, 29 Jahre

 

Das Training mit Anne-Pascale Stein war sehr wichtig für mich! Gerade in meinem Beruf als Schauspielerin. Ich habe gelernt, wie ich mit einfachen Übungen Blockaden und Enge in meinem Körper lösen kann. Unkompliziert, einfach, überall anwendbar und effektiv! Ergänzend konnte ich mit ihren Behandlungen alte, schlechte Muster in meinem Körper aufspüren, lösen und verändern. Weniger Angst, mehr Raum, mehr Atem, mehr Selbstbewusstsein, ein ganz neues Körpergefühl und der Mut darauf zu vertrauen wurden mir gegeben! Vielen, vielen Dank!!!

Schauspielerin, 28 Jahre

 

Vielen Dank für den Workshop „Selbstvertrauen trainieren“! Ich habe wirklich viel mitgenommen und fand die Programm super – ich habe die richtige Menge Input bekommen, so dass ich Lust hatte ohne Stress die Übungen direkt am nächsten Tag wieder zu machen und meine Sätze, die ich aufgeschrieben hatte nochmal zu verinnerlichen. Ich fand es besonders gut, dass es wie gesagt nicht zu viel Input war. Mit den Übungen und dem Wunsch, was man in Zukunft ändern möchte im Verhalten, habe ich ein super Tool erhalten, das ich auch anwenden kann.

Praxismanagerin, 38 Jahre

 

Anne Pascale hat mich unterstützt innerhalb weniger Wochen eine Lebensentscheidung zu treffen. Gleichzeitig habe ich gelernt wahrzunehmen, wie sich Gefühle wie Stress, Anspannung und Unentschiedenheit körperlich auswirken. Die Erkenntnis, dass und wie ich durch Atmung und bewusste Wahrnehmung ein größeres körperliches und somit auch psychisches Wohlbefinden erreichen kann, ist für mich in allen Lebensbereichen sehr wertvoll. Ich habe mich sehr gut in meiner jeweiligen Tagesverfassung abgeholt gefühlt und habe hierdurch nicht zuletzt gelernt, akute Gefühlslagen wahr- und ernst zu nehmen.

Diplom-Pädagogin, 26 Jahre

 

 

Ich begann mit Sitzungen, weil ich schlecht schlief. Genauer: Weil ich soweit war, dass ich die schlaflose Nacht mehr fürchtete als den Tod. Schlaflosigkeit ist wie eine Hinrichtung, bei der der Verurteilte am Leben bleibt. Ich probierte Akkupunktur und Meditation. Schlafmittel und Schwimmen. Hypnose und Restriktion. Es änderte sich nicht viel. Aber ich ging gern zu Anne Pascale. Unter anderem, weil ich in der Stunde, in der es eigentlich nur um meine Schlaflosigkeit ging, angenehm wenig über meine Schlaflosigkeit nachdachte. Inzwischen schlafe ich wieder. Das Glücksgefühl der ersten Nacht, in der dich der Schlaf wieder in seine wählerischen Arme lässt, es ist nicht zu beschreiben.

Journalist, 35 Jahre

 

Grace aux sessions avec Anne Pascale, j’ai appris à être plus attentive à mon corps et aux messages qu’il m’envoie. Dorénavant je reconnais plus facilement les signes de tensions sur moi (qu’auparavant ma tete essayait de camoufler). Anne Pascale m’a appris des techniques efficaces pour libérer mon corps et ma tete du stress qui peut être submergeant. Je peux maintenant, grace à des exercices physiques simples et/ou de respiration, relâcher cette pression exercée, lâcher prise plus facilement. Ces techniques m’aident a affronter des situations difficiles sans perdre pied, de manière plus objective, efficace et sereine. Anne Pascale est très attentive, elle m’a aussi appris a me déculpabiliser, a accepter mes doutes et mes angoisses.

Graphiste, 31 ans

 

Bevor ich bei Anne Pascale angefangen habe, hatte ich ein Bild im Kopf, wie ich als Lehrerin – z. B. in schwierigen Unterrichtssituationen – sein muss. Anne Pascale hat mich aus dem Kopf geholt und auf die Beine gestellt. Sie hat mir gezeigt, wie viel Kraft ich aus den Beinen holen kann und dass Standfestigkeit und Flexibilität, Ernsthaftigkeit und Humor keine Gegensätze sind.

Lehrerin, 39 Jahre

 

 

Prendre de la distance avec la douleur, considérer mes peurs non comme une fin en soi mais comme un outil promoteur de développement personnel: Travailler avec Anne Pascale m’a apporté une vraie confiance en moi et une maitrise de la réalité que je recherchais depuis longtemps. Non seulement j’ai appris à maitriser mon stress et à le surmonter, mais encore à le transformer en une énergie calme et motrice. Grâce à cet accompagnement personalisé, j’ai pu me réaliser dans mes projets à la hauteur de mes attentes ainsi qu’à améliorer ma forme au quotidien. J’ai résolu en particulier des problèmes chroniques d’insomnie que j’avais depuis des années.

diréctrice de publicité, 33 ans

 

Aufgrund meiner langjährigen immer wiederkehrenden Rückenschmerzen kam ich zu Anne Pascale. Mir gefiel von Anfang gut, dass die Sitzungen eine Kombination aus sehr bewusster Atmung, Massage und intensiver Wahrnehmung des Körpers darstellt. Meine Rückenschmerzen, die vor allem durch die Arbeit und wiederkehrenden Stress hervorgerufen werden, reduzierten sich von der ersten Sitzung an spürbar. Mit jeder Sitzung gelang es leichter, die betroffenen Bereiche tief zu entspannen, die Schmerzen zu vermindern und Energie zurück zu gewinnen. Der Prozess hatte zudem den Effekt, dass sich meine Einstellung gegenüber meinem Beruf deutlich verbesserte, ich empfinde deutlich weniger Zweifel oder Erschöpfung und habe statt dessen mehr Spaß und Selbstbewußtsein.

Eventmanagerin, 41 Jahre

 

Dank der Sitzungen habe ich ein ganz neues Körpergefühl entdeckt und entwickelt. Ich habe das Gefühl endlich wieder voll atmen zu können. Mein Körper fühlt sich wieder ganz, stark und energievoll an. Ich habe ein Stück wieder zu mir selbst, zu meinem Lächeln gefunden. Ein sehr schönes Gefühl. Ich bin sehr froh darüber, dass ich diesen Prozess gemacht habe und mich von einer alten Last befreien konnte.

Projektleiterin, 34 Jahre

 

Meine Menstruationsbeschwerden waren so stark, dass ich monatlich ohnmächtig vor Schmerz wurde. Gleichzeitig half kein Medikament, das ich verschrieben bekam, die Schmerzen zu verändern, zu verkleinern oder gar zum Verschwinden zu bringen. Nach vier Sitzungen bei Anne Pascale waren meine Menstruationsschmerzen weg, in Luft aufgelöst, so als wäre nie etwas gewesen. Ganz wunderbar daran ist, dass diese Sitzungen nun schon vor acht Jahren waren und ich seitdem keine, auch nicht die kleinsten, Menstruationsschmerzen spürte.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, 38 Jahre

 

Warum ich gerne zu Anne Pascale gehe: Weil sie die Fähigkeit besitzt, im richtigen Moment zwischen Provokation und Trost, Herausforderung und Besänftigung, zwischen Wort und Berührung zu wählen. Weil sie mir hilft das anzugucken, was ist, ohne zu wissen, was sein wird und damit meinem Prozess, die Zeit zu geben, die er möchte und braucht. Egal ob mein Geist sagt „vorwärts“ oder „rückwärts“, „ich sollte“ oder „ich weiss“. Weil ich immer mit mehr Kraft, mehr Gelassenheit und mehr Lebensfreude aus einer Sitzung mit ihr gehe. Weil ich nicht enden wollende Erkenntnisse in Bezug auf Körperwahrnehmung, Lebenshaltung, Wertevorstellungen und Lösungsmöglichkeiten habe, wenn ich mit ihr arbeite.

Tänzerin, Choreografin, Musikpädagogin, 32 Jahre

 

To work with Anne Pascale helped me to become more aware of the changes in my posture and my breathing in stress situations. To learn how to handle things differently helped me to be more focussed and prolific. I can only recommend Anne Pascale.

Softwareentwickler, 29 Jahre

 

Ich kam zu Anne Pascale, weil ich den Eindruck hatte, dass sich manches in meinem Leben wiederholte. Beruflich stand ich vor einem Umbruch und wollte es diesmal „richtig“ machen. Aus gesundheitlichen Gründen hatte ich sie zunächst nicht aufgesucht. Mit der Grinberg Methode bekam mein Körper Raum, in seiner Sprache wahrgenommen zu werden. Obwohl ich sportlich aktiv bin, stellte ich überraschend fest, daß ich zwar eine Form einnehmen, jedoch nicht auf meine eigenen mal feinen, mal deutlicheren, körperlichen Signale hören konnte. Der Körper zeigt mir meine Wahrheit – das hat mir Anne Pascale vermittelt und mein Selbstvertrauen damit wachsen lassen. Dabei hat sie mich offen und respektvoll behandelt. Ich habe ein hilfreiches Handwerkszeug für mein Leben bekommen. Das begeistert mich an der Methode: unter Anleitung selbst etwas ändern und weiter im Alltag umsetzen zu können. Die Sitzungen haben nebenbei auch gesundheitlich etwas bewirkt. Migräne-Schübe haben sich von 3 auf 1 Tag Dauer reduziert und manchmal kann ich sie sogar noch im Entstehen auflösen.

Hebamme, 34 Jahre

 

Nach 1,5 Jahren mit zum Teil sehr einschränkenden Schmerzen im rechten Bein und viele Versuchen sie los zu werden wurde ich auf die Arbeit von Anne Pascale Stein aufmerksam. Ihre zugewandte und sehr klare Vorgehnsweise, die für mich jederzeit transparent war, machte es mir leicht, ein Körperbewusstsein zu entwickeln, dass die Schmerzen schon sehr bald erträglicher werden ließ und dazu führte, dass ich nach wenigen Monaten schmerzfrei war. Bis heute profitiere ich in vielfacher Hinsicht von der Arbeit von Anne Pascale Stein: ihr Kurs TRE-Interventionen hat eine angenehme Art mich zu entspannen in mein Leben gebracht und die monatlichen Samstag-Trainings eröffnen mit immer neue Wege der Selbsterkenntnis. Immer wieder genieße ich ihre sorgfältige Vorbereitung, ihre ermutigenden und klar verständlichen Übunsanleitungen und die Großzügigkeit mit der sie uns an ihrem Erkenntnisschatz teilhaben lässt.
Als Konflikt- und Kommunikationberaterin steht das Wort bei meiner Arbeit im Vordergrund. Durch die Anregungen von Anne Pascale Stein ist mir die große Bedeutung der Signale des Körpers sowohl bei mir als auch bei meinen Kundinnen und Kunden einmal mehr deutlich gworden. Das lässt die Arbeitsprozesse intensiver werden.

Konflikt- und Kommunikationsberaterin, 70 Jahre

 

 

Vor elf Jahren hatte ich mit 30 Jahren aus heiterem Himmel sehr starke Schmerzen vor allem im Lendenwirbelbereich. Die Schmerzen waren über Wochen so stark, dass beim Aufstehen mein Kreislauf zusammenbrach und ich nicht eigenständig laufen konnte. Die Ärzte haben mir sofort zu einer OP geraten. Aber die Schmerzen im Rücken und die Angstvor einer neuen OP blieben – mal mehr, mal weniger stark. Eine Freundin empfahl mir Anne Pascale. So intensiv und auch manchmal schmerzhaft die Stunden bei ihr waren, haben sie einiges geändert. Ich hatte und habe keine Angst vor einer weiteren OP mehr, oder besser – meine Angst verspannt nicht mehr meinen Rücken, was starke Schmerzen verhindert und eine weitere OP in weite Ferne rückt. Ich kann erste Anzeichen schneller wahrnehmen und habe eigene Wege durch Atmung und Entspannung schmerzhafte Verkrampfung zu vermeiden. Nach dem Erfolg mit dem Rücken habe ich mit einer weiteren Baustelle, meiner seit 40 Jahren Neurodermitis geschädigten Haut mit Anne Pascale weitergearbeitet. Mit gutem Ergebnis. Immer kamen Hintergründe und Auslöser automatisch als psychische zu bearbeitende Themen auf. So wurde mir auch das ein oder andere bewusst, das ich in/für mein Leben klären musste. Dadurch ist auch meine Haltung anderen gegenüber klarer geworden, ich kann besser formulieren, was mir guttut und was ich nicht möchte. Im Zweifelsfall auch nach einem Mal tief durchatmen, meinen Körper wahrnehmen und erst dann weitersprechen. Vielen Dank Anne Pascale.

Diplom-Ingenieurin Architektur, 41 Jahre

 

Ich habe Anne Pascale zunächst aufgesucht, um Klarheit hinsichtlich einer beruflichen Entscheidung zu gewinnen. Nach der ersten Sitzung war ich vollkommen beeindruckt, was sie in mir angeregt und bewegt hat, weshalb ich anschließend auch mit anderen Themen zu ihr ging. Mein Dauerproblem war und ist Migräne. Mit Anne Pascale habe ich mir die Migräne, meinen Umgang damit, meine dazugehörigen Ängste, mögliche Ursachen und Auslöser intensiv angeguckt. Leider habe ich weiterhin Migräne, kann durch die Arbeit mit Anne Pascale aber viel besser damit umgehen, ich habe ein ganz anderes Verhältnis zu der Erkrankung bekommen. Anne Pascale war bei egal welchem Thema authentisch, voll dabei, liebevoll, hat mir Tipps auch außerhalb der Sitzungen gegeben. Sie hat eine enorme Entwicklung in mir ausgelöst und begleitet, für die ich ihr sehr dankbar bin. Auch heute gehe ich noch zu einer Sitzung zu ihr, wenn ich mit einem Thema alleine nicht weiterkomme. Jede einzelne Sitzung bringt mich weiter. Ich kann jedem, der auch nur ansatzweise darüber nachdenkt, zu einer Sitzung zu ihr zu gehen, empfehlen, die Zweifel über Bord zu werfen und es auszuprobieren. Die Erfahrung ist es ganz bestimmt wert.

Ärztin, 36 Jahre

 

Es gab Situationen in meinem Leben, in denen ich sehr gelitten habe, unter anderen Menschen, und ich konnte mir nicht selber helfen, mir war auch gar nicht bewusst, dass ich mich dabei im Körper verspanne, auf jeden Fall war mir nicht bewusst wo und wie genau, und alleine bin ich da auch sowieso nicht raus gekommen, man braucht ja manchmal einfach Hilfe, egal wie klug und erfolgreich man sonst auch ist, und mit manchen Dingen mag man auch seine Freunde nicht belasten, und manche Sachen sind auch peinlich, oder einfach sehr privat, da ist ein Profi der im eigenen Leben „keine Rolle spielt“, sondern außen steht, einfach die bessere Wahl, weil es einem dann im Leben nicht mehr aufgetischt wird, sondern wirklich sich auflösen kann, und dann weg ist. Da hat mir Anne Pascale mit ihrer Kompetenz geholfen, was mich persönlich besonders unterstützt, und mir einfach entspricht ist ihre positive, liebevolle und humorvolle Art und Weise in der Arbeit zu sein und vor zu gehen. Ich fühle mich bei ihr sicher, unterstützt, gut aufgehoben. Ich vertraue ihr einfach aus ganzem Herzen und aus tiefster Seele. So kann Heilung geschehen. Ich lerne immer mehr ich selbst zu sein, und immer mehr mir selbst zu folgen. Mein Leben ist einfach schöner, und ich weiß, wenn mal was ist kann ich zu ihr gehen, das gibt mir Sicherheit, einfach zu wissen, dass sie da ist.

Coach, 49 Jahre

 

Durch eine Freundin kam ich zu Anne Pascale Stein und habe zuerst die TRE-Übungen kennengelernt sowie weitere thematische Veranstaltungen besucht. Als Mediatorin  habe ich viele Kommunikations-Werkzeuge gelernt. Inzwischen bin ich mehr und mehr von körperorientierten Ansätzen fasziniert, weil ich sprachliche Auseinandersetzung als begrenzend empfinde. Mir gefällt ihr Ansatz sehr gut, Reflexionsphasen und Körperübungen zu verbinden, um an meinen Mustern zu arbeiten. Dadurch werde ich bewußter in meiner Kraft.  Außerdem  finde ich Anne Pascales  Arbeitsweise sehr sorgfältig und großzügig gleichermassen.

Diplompädagogin, 62 Jahre