Mein Ansatz

Körperwahrnehmung, Gefühlsregulation und Bindung. Das sind die drei Eckpfeiler meiner ganzheitlichen Arbeitsweise.

Den eigenen Körper spüren

Fühlen statt reden, neue Erfahrungen machen statt analysieren, erleben statt erklären. Wobei Erfahrungen machen auch bedeutet, Worte für diese zu finden, so dass Körperempfindungen sowohl wahrgenommen als auch beschrieben werden können und das Erleben reflektiert und integriert werden kann.

In Kontakt sein

Die eigene emotionale Landkarte kennen. Emotionen und Stress wahrnehmen und im Körper verorten können. Die Körperwahrnehmung für das fühlen und regulieren intensiver Gefühle nutzen. Vergangenheit und Gegenwart im eigenen Erleben sortieren können. Andere Menschen brauchen, um sich zu regulieren. All dies sind wichtige Fähigkeiten, um in Kontakt mit sich selbst und mit anderen sein zu können. Und so begegne auch ich Dir als der Mensch, der ich bin. Auf Augenhöhe.

Eine neue Verbindung zu dir selbst

Mir geht es nicht darum, Lösungen für einzelne Verhaltensweisen oder Probleme zu erarbeiten und Vorstellungen zu erfüllen, wie Du sein solltest. Vielmehr geht es mir darum, mit Dir in einen Prozess einzutauchen, in dem sich einen wirklich neue Verbindung zu dir selbst und zu anderen entfalten kann: Wie kannst Du für dich da sein, wenn es dir geht, wie es dir geht? Was kannst du für dich tun, wenn du in der Situation bist, in der du bist? Wie kannst du dich um dich kümmern und den Widrigkeiten und den Schönheiten des Lebens begegnen?

Veränderung ist Entfaltung

Veränderung findet dann statt, wenn wir uns sicher genug fühlen, um uns auf das Unbekannte einzulassen. Oftmals fühlen sich neue Erfahrungen, die wir dann machen, seltsam und wie nach Hause kommen an. In diesem Sinne ist Veränderung für mich Entfaltung, von dem, wer Du bist.

Jeder Schmerz beinhaltet eine Sehnsucht. Dieser Sehnsucht zu folgen braucht Mut, Ehrlichkeit, Ausdauer und manchmal auch eine helfende Hand. Mit meiner Arbeit möchte ich Dir eine behütende und ermutigende Unterstützung sein, damit Du Deiner Sehnsucht folgen kannst.

Kosten

Preis pro Sitzung (70 Min) 120 Euro

Das Honorar für die Sitzungen beinhaltet ein monatliches offenes Gruppentreffen (Samstagstraining) und einen umfangreichen online Ressourcenbereich. Beides kannst Du nutzen, wenn Du möchtest. Es ist in keinem Fall Voraussetzung für unsere Zusammenarbeit. Es ist als zusätzliche Hilfestellung gedacht und viele Klientinnen und Klienten nutzen es sehr gerne.

Wie die Einzelsitzungen geht die Arbeit in der Gruppe vom Körper aus, um mit dem ausgewählten Thema eine neue Erfahrung zu machen. Außerdem geht es darum, Wissen zu teilen und zu verstehen, wie Körper, Gefühle und die Möglichkeit von Verbindung zusammenhängen. Termine und Themen findest Du hier auf der Webseite unter Samstagstraining. Der Ressourcenbereich bietet weiteres Übungs- und Informationsmaterial zu den Themen.


 

Bewertung wird geladen…

Disclaimer: Ich arbeite mit einer Methodik welche auf Aufmerksamkeit basiert. Sie leitet an, die Aufmerksamkeit auf den Körper zu erweitern und zu fokussieren. Sie ist weder für Menschen geeignet, die an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden, noch für Menschen, die unter schweren Erkrankungen leiden welche medizinische oder psychiatrische Hilfe erfordern. Zudem ist sie kein Ersatz für jegliche Art von notwendiger Behandlung.